faltrad-kaufen.de ist jetzt Onlineshop Faltrad webbike.de


Hallo & willkommen! Du suchst faltrad z.mit seinem Onlineshop unter www.faltrad-kaufen.de ? Wir sind umgezogen. Du findest uns jetzt bei www.webbike.de. So findet man die beiden Sortimente, Falträder und Ersatzteile sowie Zubehör von faltrad z. und Fahrradteile, Fahrradzubehör und Hollandräder von webbike in einem Shop unter www.webbike.de. Als ich 2007 mit den beiden Domains www.faltrad-kaufen.de und www.webbike.de im World Wide Web an den Start gegangen bin und meine Ideen und Produkte online an den Mann / die Frau bringen wollte, war natürlich auch Unerfahrenheit und Naivität mit im Gepäck. Das Fahrrad ist für kürzere Distanzen das sozialste Fortbewegungsmittel. Radfahren ist gesundheitsfördernd, schnell, luftverpestungsfrei, resourcenschonend, kinderfreundlich, macht fit, entschleunigt, ist kommunikativ, bringt Spass, verringert den Flächenverrauch, ist cool, intensiv, entspannt, ist preiswert...... Wenn dieses alles dann im Taschenformat zur Mitnahme nach überall geboten wird, in guter Qualität, toll designed und zu überzeugenden Preisen, dann darf man zurecht, dann muss man nur begeistert sein. Bilder von lebenswerten, autofreien Innenstädten und Wohnsiedlungen entstehen im Geiste. Die Revolution der urbanen Mobilität will ausgerufen werden. Über viele Jahre hatte ich den praktischen Nutzen von Falträdern erfahren können. Durch langjährige Tätigkeit in der Fahrradbranche verfüge ich über die nötigen technischen Fertigkeiten und Kenntnisse. Als Faltradmarken vertreiben wir vorwiegend Dahon und Tern, da es qualitativ hochwertige faltbare Fahrräder sind, die gerade beim Preis- Leistungsverhältnis überzeugen. Bei Tern gibt es die Modellreihen Link, Verge, Eclipse, Castro und Joe. Link und Verge enthalten Modelle mit 20 Zoll Radgröße, welche bei Falträdern, heute häufig noch Klapprad genannt, am weitesten verbreitet ist. Daher gibt es in der Reifengröße 20 Zoll auch ein sehr umfangreiches Angebot unterschiedlicher Fahrradreifen für die verschiedensten Einsatzzwecke. Die preiswerteren Faltradmodelle Link haben eine Kettenschaltung und verfügen über keine Lichtanlage mit Dynamo. Auch bei Falträdern werden heute fast ausschließlich Nabendynamos verbaut. Das Link D7 hat eine einfache Shimano Kettenschaltung mit Drehgriff, basiert auf einem Alurahmen mit einem Faltgelenk, Faltscharnier in der Mitte vom Hauptrahmen und unten an der Lenksäule. Diese Art des Faltens findet sich an allen Modellen von Tern und Dahon, was nicht weiter verwunderlich ist